Wir freuen uns,

 

dass Sie den weiten Weg durch das unendliche World Wide Web zu uns gefunden haben. 

 

Schauen Sie sich ein bisschen um und fühlen Sie sich wie zu Hause. Besonders begrüßen wir unsere lieben Verwandten, Freunde und Bekannten.

 

Gisela und Karl

An den Seiten wird permanent gearbeitet und es ergeben sich daher laufend Veränderungen. Für Anregungen und Kritik sind wir immer aufgeschlossen. Also immer wieder reinschauen.

Letztendlich spiegeln sich auch unsere Interessen, Einstellungen und Lebensart auf den Seiten wieder. 

Stonehenge ist ein in der Jungsteinzeit errichtetes und mindestens bis in die Bronzezeit genutztes Bauwerk in der Nähe von Amesbury in Wiltshire, England, etwa 13 Kilometer nördlich von Salisbury. Es besteht aus einer Grabenanlage, die von einer aus mehreren konzentrischen Steinkreisen gebildeten Megalithstruktur umgeben ist.

Wir haben uns einen Wunsch erfüllt und den Besuch  der Anlage in unsere Südenglandtour mit eingeplant.

 

Die „Brücke des Teufels“ ist ein römisches Aquädukt, das Wasser vom Fluss Francoli ins antike Tarraco (Tarragona) geleitet hat. Es wurde im 1. Jahrhundert n. Chr. unter der Herrschaft des Kaisers Augustus errichtet.

"Balkon Italiens"

Der Sighignola ist ein 1314 m hoher Berg der Luganer Voralpen. Er befindet sich an der italienisch-schweizerischen Grenze, zwischen dem italienischen Dorf Lanzo d’Intelvi (wo sich der Gipfel befindet) und den Schweizer Gemeinden Arogno und Lugano. Der Berg wird wegen dieser Aussicht auch "Balkon Italiens" genannt.

Karl trifft den neuen Opel Karl

Der Opel KARL ist nicht nur wahnsinnig vernünftig, er hat vor allem alles, was Sie von einem Auto erwarten.

Meine veröffentlichten Fotos in der NUZ als Leserfoto der Woche.

Ich übernehme keine Verantwortung für den Inhalt der auf meiner Homepage verlinkten Seiten und mache mir den Inhalt dieser Seiten nicht zu eigen. Links zu externen Anbietern stellen lediglich eine Empfehlung zum Zeitpunkt des Verlinkens dar. Auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe ich keinen Einfluss. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landesgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.